Anmelden
Pädagogische Ansätze
12.07.2016  Bianca Bloch, Lena S. Kaiser

Bildung durch Beteiligung im Kita-Alltag

Eins der zentralen Ziele der professionellen pädagogischen Arbeit in der Kita ist es, kindliche Bildungs- und Lernprozesse wahrzunehmen, aufzugreifen, zu initiieren, zu begleiten, zu unterstützen und zu reflektieren. Doch wie kann dies geschehen und gelingen? Wichtig ist, zunächst einmal den Kitaalltag selbst als Bildungsraum für die Kinder anzuerkennen. Im Sinne der "partizipatorischen Didaktik" (Gerd E. Schäfer) sind gemeinsam geteilte Erfahrungen die Grundlage für Bildungsarbeit.
Auch Resonanz gehört zu den Grundlagen, denn idealerweise schwingt die Fachkraft mit dem Kind mit. 

Quelle: KiTa aktuell BB, MV, SN, ST, TH, BE 07-08.2016, Seite 157-159



 

Teilen auf
Teilen auf Facebook