Anmelden
Mint-Fächer
18.10.2016  Thomas Royar

Wie Rechenschwäche entstehen kann

Mathematik ist eine Denkweise, kein Werkzeugkasten. Wir lernen Mathematik dadurch, dass wir unsere Gedanken schärfen und teilen, nicht dadurch, dass wir Verfahren anwenden.
Quelle: TPS 8/2016, Seite 42-43

Teilen auf
Teilen auf Facebook