Anmelden
Pädagogische Ansätze
03.02.2017  Jutta von Ochsenstein-Nick

Wald und Wiese für die Kleinsten - Chancen und Voraussetzungen für die Naturpädagogik

Das Spielen draußen unterstützt Kinder in ihrer gesamten Entwicklung. Kinder in der Natur sind höchst motiviert, sich vielfältig zu bewegen und versunken zu spielen - Kompetenzen, die wir dringend pflegen sollten, und zwar von Anfang an. Die Waldspielgruppenleiterin und Dozentin für Naturpädagogik und Kleinkindpädagogik Jutta von Ochsenstein-Nick gibt in klein&groß - Mein KITA-MAGAZIN 02-03/17 Einblicke. Wir übernehmen den Beitrag mit freundlicher Genehmigung der Redaktion von klein&groß.
Quelle: klein&groß - Mein KITA-MAGAZIN 02-03/17, Seite 22-25
Foto: Sergey Novikov

P.S.: Wenn Sie über den nächsten Blick in die Fachzeitschriften - Kita (bzw. Grundschule) und viele andere Inhalte des Portals Frühe Bildung Online informiert werden möchten, abonnieren Sie doch unseren kostenlosen Newsletter.

Teilen auf
Teilen auf Facebook