Anmelden
Sprachliche Bildg./Mehrsprachigkeit
30.03.2017  Rosella Benati und María José Sánchez Oroquieta

Förderung der Erstsprache in der Grundschule

Seit vielen Jahren diskutieren Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler über die Bedeutung des Erlernens der Erstsprache. Inzwischen liegt für diese Bedeutung ein starkes Fundament an Forschungsergebnissen vor. Daraus folgend wird die Notwendigkeit ersichtlich, auch der jeweiligen Erstsprache im Unterrichtsalltag Bedeutung zu verleihen.
Die Konzepte Koordiniertes Lernen – KOALA, Bilinguales Lernen im Primarbereich und Gelebte Mehrsprachigkeit werden in dem Beitrag Mehrsprachiges Lernen. Kölner Erfahrungen vorgestellt.
Den Beitrag haben wir aus der Grundschule aktuell, 137, Februar 2017 übernommen.

Foto: Fotolia #62643628 _ Robert Kneschke
 

Teilen auf
Teilen auf Facebook