Anmelden
Aus- und Weiterbildung
27.06.2017  Helga Schneider

Kindheitspädagogik in der Kita

Die neue Qualifikation Kindheitspädagogik bietet Anstellungsträgern auch neue Möglichkeiten des Einsatzes von hochqualifiziertem Personal.
Für die Bundesarbeitsgemeinschaft Bildung und Erziehung im Kindesalter wurde dazu eine Broschüre erstellt:
"Kindheitspädagoginnen und Kindheitspädagogen im Arbeitsfeld Kita. Eine Information für Anstellungsträger".

Die vorliegende Broschüre möchte insbesondere Träger der Kinder-und Jugendhilfe über dieses neue
pädagogische Berufsbild informieren. Sie soll dazu beitragen, dass das spezifische Wissen und Können der Kindheitspädagoginnen von Trägern gezielt für die eigenen Einrichtugen sowie für die Fachberatungs- und Fortbildungsstrukturen genutzt werden kann, im Sinne der bestmöglichen Begleitung und Förderung der Kinder sowie Unterstützung von Familien.

Diem Informationen können von Trägern z.B. bei der Besetzung von Fachkräfte- und Leitungsstellen bei der Personalentwicklung oder im Hinblick auf die Weiterentwicklung des Einrichtungsangebotes verwendet werden.
Darüber hinaus können sie als Orientierungshilfe für die Zusammenarbeit verschiedener Berufe in Kita-
Teams dienen, etwa in Bezug auf die Begründung berechtigter Erwartungen an das professionelle Handeln von
Kolleginnen in der Einrichtung, die Verteilung von Zuständigkeiten und Verantwortlichkeiten im Team oder die Wei-
terentwicklung von Kitas in Richtung einer kompetenten und lernenden Organisation.

Sie können die ganze Broschüre hier herunterladen.

Foto: Robert Kneschke/Fotolia

Teilen auf
Teilen auf Facebook