Anmelden
Familie
03.07.2017  Danièle Böhm

Wie Eltern trotz großer räumlicher Distanz Beziehungen zu Trennungskindern halten

Wenn ein Elternteil nach der Trennung weit entfernt von seinem Kind lebt, ist der Umgang erschwert und es besteht für das Kind die Gefahr des Beziehungsabbruchs. Das Programm "Mein Papa kommt" vermittelt daher getrennt lebenden Vätern und Müttern Übernachtungsmöglichkeiten bei ehrenamtlichen Gastgebern sowie Umgangsräume am Wohnort des Kindes. Wir übernehmen den Beitrag von Danièle Böhm aus KiTa aktuell Recht 3/2017 mit freundlicher Genehmigung der Redaktion.
Sie können den Beitrag hier downloaden.

Quelle: KiTa aktuell Recht 3/2017, Seite 72-74

Foto: fotolia pico

Wenn Sie unseren monatlichen Newsletter bestellen wollen, klicken Sie hier.

Teilen auf
Teilen auf Facebook