Anmelden
Pädagogische Ansätze
02.01.2018  Peggy Sarnowsky-Bresnik

Kleine Kinder - große Welt. Eingewöhnung aus interkultureller Perspektive

Die Aufnahme eines neuen Kindes ist für alle Beteiligten ein aufregender Schritt. Um den Kindern und ihren Familien diesen Start in die neue Situation zu ermöglichen, ist ein systematisches Eingewöhnungskonzept fest in den pädagogischen Konzeptionen der Einrichtungen verankert. Mit der Aufnahme von Kindern aus Familien mit interkulturellem Hintergrund gibt es zusätzliche Aspekte, vor allem in der Zusammenarbeirt mit deren Eltern, zu beachten. Wir übernehmen den Beitrag von Peggy Sarnowsky-Bresnik aus klein&gross 01/18 mit freundlicher Genehmigung der Redaktion.
Sie können den Beitrag hier downloaden. 

Quelle: klein&gross MEIN KITA-MAGAZIN 01/18, Seite 20-23

Foto: Fotolia DragonImages

Wenn Sie unseren monatlichen Newsletter bestellen wollen, klicken Sie hier.

Teilen auf
Teilen auf Facebook