Anmelden
Kindliche Entwicklung
10.04.2018  Petra Kleinz

Vorgeburtliche Bindungsförderung - Frühe Hilfen in der Schwangerschaft

Schwangerschaftsberatungsstellen werden auch von Frauen aufgesucht, die aus unterschiedlichen Gründen Probleme dabei haben, eine Beziehung zu ihrem ungeborenen Kind aufzunehmen. Daraus resultieren Risiken für die frühkindliche Entwicklung. Im Kontext der Schwangerschaftsberatung wird nach Wegen gesucht, diesen Frauen und ihren ungeborenen Kindern wirkungsvoll zu helfen. Eine Möglichkeit hierzu stellt die Vorgeburtliche Bindungsförderung mit der Methode der Bindungsanalyse dar, die zum Beispiel vom Sozialdienst katholischer Frauen Stuttgart mit Erfolg praktiziert wird.
Wir übernehmen den Beitrag von Petra Kleinz aus Frühe Kindheit - die ersten sechs Jahre 01/18, Seite 22-29 mit freundlicher Genehmigung der Redaktion.

Foto: Fotolia gilitukha

Wenn Sie unseren monatlichen Newsletter bestellen wollen, klicken Sie hier.
 

Teilen auf
Teilen auf Facebook