Anmelden
Kinderbetreuung international
08.12.2015  

Vergleich Kinderbetreuung international

Das internationale Monitoring frühkindlicher Bildungs- und Betreuungssysteme wird hauptsächlich von der OECD und der EU (EUROSTAT) durchgeführt. Dabei werden bisher primär strukturelle Merkmale frühkindlicher Bildungs- und Betreuungssysteme erfasst, wie beispielsweise die Beteiligungsquoten, die Ausgaben pro Kind oder der Personalschlüssel bzw. die Fachkraft-Kind-Relation.
In der Aufstellung des BMFSFJ wird deutlich, dass Dänemark den höchsten Anteil von 0-zweijährigen Kinder hat, die 30 Stunden und mehr außerhalb der Familie betreut werden. Die Niederlande halten den Rekord für die gleiche Altersgruppe, jedoch mit einer Aufenthaltsdauer von 29 Stunden und weniger. 
Bei den Dreijährigen bilden die Türkei und die Schweiz das Schlusslicht, ansonsten ist der Kindergartenbesuch europaweit sehr weit verbreitet.
Im Alter von vier Jahren ist dann der Kindergartenbesuch in den meisten Ländern die Regel. Die Zahlen stammen aus dem Jahr 2011.
Mehr dazu lesen Sie hier:

 

Teilen auf
Teilen auf Facebook