© oliveromg / Shutterstock.com
Experiment

Staudämme bauen

Die Kinder sollen lernen, einen kleinen Staudamm zu bauen , und dabei noch etwas über ein heimisches Tier, nämlich den Biber, kennenlernen.

Redaktion

Man braucht:

  • Stöckchen

 

So geht's:

Vorbereitung
Suchen Sie in der Nähe  einen kleinen Bachlauf und sammeln Sie mit den Kindern einige kleine Zweige und Stöcke. 

Einführung
Erklären Sie den Kindern, dass es ein Tier gibt, den Biber, der kleine Dämme baut und in diesen Dämmen lebt. Natürlich sollen die Kinder nun nicht als Biber in irgendwelchen Burgen leben, aber einen kleinen Staudamm, den können sie schon bauen.

Durchführung
Es hilft beim Bau eines Staudammes, wenn zunächst einige Äste senkrecht befestigt werden. Sie können dann mit Steinen un d waagerechten Ästen stabilisiert werden. Die Äste können dazu gebrochen oder vorsichtig zersägt werden. 
 
Auswertung
Lassen Sie die Kinder berichten, was sie erlebt haben, was gut geklappt hat und was nicht Vielleicht hat das eine oder andere Kind auch eine Idee, wie man etwas besser machen könnte. 
 
Für die Bildungs-Dokumentation
An einem nahegelegenen Wasserlauf haben die Kinder einen kleinen Staudamm gebaut. Dazu wurden kleine Äste gesammelt. Teilweise wurden die Stöckchen gebrochen.

 

Weitere Anregungen
Bauen Sie den Damm nicht zu hoch, damit das Wasser abfließen kann und nicht die Ufer unter Wasser setzt. Für den Fall, dass der Bachlauf gestört wird und droht, beim nächsten Regen die Ufer zu überfluten, sollten sie später alles ein wenig verkleinern. Wenn Ihre Kinder daran gewöhnt sind, mit einer Säge zu arbeiten, dann können Sie diese selbstverständlich auch mithelfen lassen. 

 

Noch mehr Wasser-Experimente sind in der Experimentierkiste „Wasserwerkstatt“ von Löwenherz zu finden. In der Kiste befinden sich eine Grundausrüstung für Wasser-Experimente sowie ausführliche Beschreibungen, wie die Bildungspläne praktisch im Kita-Alltag umgesetzt werden können und was Kinder zum konstruktiven Experimentieren brauchen.

Von Redaktion • 03.08.2019

Zum Newsletter anmelden

Meine Kita