© Monkey Business Images_shutterstock_141106930.ipg
Unterstützendes Sprachverhalten

"Wie ist man ein gutes Sprachvorbild?"

Wie kann ich als pädagogische Fachkraft meine Sprache so einsetzen, dass sie die Sprachentwicklung des Kindes unterstützt und wir uns gegenseitig verstehen? Lernen Sie hier im Beitrag von Stefanie Salomon grundlegende Handlungsmöglichkeiten kennen, wie Sie gegenseitiges Verstehen und unterstützendes Sprachverhalten gezielt einsetzen können. Wir übernehmen den Artikel von Stefanie Salomon aus klein&groß MEIN KITA-MAGAZIN 11/18 mit freundlicher Genehmigung der Redaktion.

Stefanie Salomon

Sie können den Beitrag (147 kB) hier downloaden.

Quelle: klein&groß MEIN KITA-MAGAZIN 11/2018, S. 18-20

Die Autorin Stefanie Salomon M.A.

studierte in Frankfurt am Main Sprachwissenschaften und Psychologie und arbeitet seit vielen Jahren als Fachreferentin für Sprache. In dieser Funktion leitet sie Fortbildungen für pädagogisches Fachpersonal mit den Themen Sprachentwicklung, Sprachauffälligkeiten, Sprachbildung und Sprachförderung. Sie leitet auch Arbeitskreise zu diesen Themen und ist seit 2018 KiSS-Sprachexpertin.

www.stefanie-salomon.de

Körpersprache unterstützt das Gesagte.

Stefanie Salomon
Von Stefanie Salomon • 13.11.2018

Zum Newsletter anmelden

Meine Kita