Poster zum Kongress
© QiK-Online-Akademie
Weiterbildung

Kostenloser Online-Kongress

Als Antwort auf Corona und nicht mehr stattfindende Messen, Kongresse, Tagungen und Weiterbildungen bietet die QiK-Onlineakademie ab dem 24.03. einen vielfältigen Online-Kongress an. Zusammen mit einer Reihe von Kooperationspartnern möchte sie pädagogischen Fachkräften „spannende Impulse, neue Produkte und interessante Fachinformationen“ bieten. Mit einem Special ist auch das nifbe dabei.

In dem bis voraussichtlich Mitte April laufenden Online-Kongress gibt es z.B. Interviews mit Prof. Dr. Jörg Maywald (Kinderrechte), Sibylle Münnich (Elterngespräche), Prof. Dr. Jörg Roche (Digitale Entwicklungseinschätzung) oder mit Daniela Herpich (Erfahrungen mit digitaler Beobachtungsdokumentation). Zudem präsentieren verschiedene Partner Vorträge zu Themen wie Partizipation, digitale Medien in der Kita, Bildungs- und Erziehungspartnerschaft, E-Learning, Personal- und Selbstführung und vielem mehr. Das nifbe ist mit einem Interview zum Thema „Vielfalt leben und erleben!“ sowie drei Online-Vorlesungen (u.a. Prof. Dr. Fabienne Becker-Stoll zur Bindung) dabei.

Die Inhalte aller Kongresspartner sind kostenlos und ohne Registrierung unter www.kita-onlinekongress.de  zugänglich.

Von Frühe Bildung Online • 23.03.2020

Zum Newsletter anmelden

Meine Kita