© GEW-Logo_RGB_standard
Demokratiebildung

Erziehung prägt Gesinnung

Mit dem Thema "Demokratiebildung" beschäftigt sich schwerpunktmäßig E&W Erziehung und Wissenschaft 07-08/2019 (Zeitschrift der Bildungsgewerkschat GEW). Der Kinderarzt und Buchautor Dr. Herbert Renz-Polster hat zu dieser E&W-Ausgabe ein Statement zum Rechtspopulismus beigesteuert, zu dem wir mit freundlicher Genehmigung der Redaktion verlinken.

Dr. Herbert Renz-Polster

Sie finden den Artikel von Herbert Renz-Polster hier.

Quelle: E&W 07-08/2019, S. 2

Der Autor Dr. Herbert Renz-Polster

ist Kinderarzt, Wissenschaftler und Buchautor. 

Kontakt: https://www.kinder-verstehen.de/

Menschen, die in ihrer Kindheit gute Antworten auf ihre Entwicklungsfragen bekommen, sind vor den Verlockungen des autoritären Denkens geschützt. Diejenigen, denen gute Antworten hartnäckig verweigert werden, werden dagegen auf eine lebenslange Suche nach Ersatz geschickt: Die Sicherung, die sie innerlich nicht erfahren, suchen sie nun im Äußeren. Sie werden verletzlich."

Dr. Herbert Renz-Polster
Von Dr. Herbert Renz-Polster • 13.08.2019

Zum Newsletter anmelden

Meine Kita